Folge lucullus.tv auf:

Zutaten

Für 6 Portionen

  • 500 g Kartoffeln
  • 1 kg Sauerkraut
  • 300 g Sellerie
  • 1 Fenchel
  • 1 rote Paprika
  • 3 frische Salbeiblätter
  • 1 Knoblauchzehe
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1/8 l Wasser
  • 300 g Fleischwurst
  • 2 Zwiebeln
  • 2 EL Öl
  • 100 g geriebener Käse (z. B. mittelalter Gouda)
  • 200 ml Sahne

Zubereitungsschritte

  • Kartoffeln gar kochen, pellen, abkühlen lassen und in Scheiben schneiden. Sauerkraut in kleine Stücke hacken.
  • Sellerie, Fenchel und Paprika putzen und würfeln.
  • Salbei, Knoblauch und Fenchelgrün fein hacken.
  • Wurst in l cm dicke Streifen schneiden und mit den gehackten Zwiebeln in Öl anbraten. Herausnehmen und das Gemüse im Bratfett andünsten, würzen, Wasser und Kräuter zugeben.
  • Eine gefettete ofenfeste Form mit Kartoffelscheiben belegen und lagenweise mit Sauerkraut, Wurst und Gemüse auslegen. Mit Käse bestreuen und mit Sahne begießen.

Backtemperatur und -zeit

  • Backen: Stufe 2 (170°C)
  • Backzeit: ca. 40 Minuten

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.