Zutaten

Für 4 Portionen

  • 3 EL Olivenöl (1)
  • 2 große Kartoffeln
  • 2 mittl. Zwiebeln
  • 4 Eier
  • 1/4 TL Edelsüss-Paprika
  • 2 EL Olivenöl (2)

Zubereitungsschritte

  • Öl (1) in einem schweren Topf erhitzen.
  • Zwiebeln fein würfeln, Kartoffeln in feine Scheiben schneiden. Beides im Topf bei milder Hitze goldbraun braten; sie sollen gut mit Öl bedeckt sein. Hitze reduzieren und bei geschlossenem Topf 5-6 Min. weich dünsten. Dabei gelegentlich umrühren.
  • Kartoffeln und Zwiebeln aus dem Topf nehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen.
  • Eier mit Paprika in einer Rührschüssel schaumig schlagen; Kartoffel-Zwiebel-Mischung vorsichtig einrühren.
  • Öl (2) in einer Pfanne erhitzen. Eiermischung hineingeben und bei geschlossenem Deckel bei mittlerer Hitze 15-20 Min. stocken lassen. Anschließend unter dem heißen Grill bräunen.
  • Tortilla heiß oder kalt servieren, in Viertel schneiden und einen einfachen Salat dazu servieren.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok