Folge lucullus.tv auf:

Zutaten

Für 4 Portionen

  • 400 g Mehl
  • 1 Würfel Hefe
  • 250 ml lauwarme Milch
  • 1 Prise Zucker
  • 3 EL Butter
  • Salz
  • 4 Eier
  • 1 Bund Petersilie
  • 1 kg gemischte Zwiebeln (weiße und rote, Schalotten, Lauchzwiebeln)
  • 250 g Champignons
  • 125 g Joghurt
  • 100 g geriebener Käse
  • Pfeffer
  • Muskat

Zubereitungsschritte

  • Mehl in eine Schüssel geben. Mulde formen. Zerbröckelte Hefe mit 125 ml Milch. Zucker, etwas Mehl verrühren. 15 Min. gehen lassen. 2 EL Butter schmelzen. Mit 1/2 TL Salz, 1 Ei, Vorteig restlichem Mehl verkneten. 30 Min. gehen lassen.
  • Teig ausrollen, auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen. Petersilie abbrausend trockentupfen, hacken. Zwiebeln häuten. Pilze abreiben, in Ringe bzw. Scheiben teilen, in1 1 EL Butter dünsten. Mit Petersilie mischen, auf dem Teig verteilen. Ofen auf 200 Grad vorheizen.
  • Joghurt, Käse, 3 Eier, 125 ml Milch verrühren und mit Salz, Pfeffer, Muskat würzen. Auf der Gemüsemasse verteilen. Ca. 45 Min. backen. Evtl. mit gehackten roten Zwiebeln bestreuen.
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.