Folge lucullus.tv auf:

Zutaten

Für 4 Portionen

  • 300 g weiße Bohnen
  • 2 l Wasser
  • 4 Knoblauchzehen
  • 4 frische Salbeiblätter
  • Salz
  • 1 kg Tomaten
  • 2 Zwiebeln

Marinade

  • 6 EL Sonnenblumenöl
  • 2 EL Balsamico-Essig
  • Salz
  • schwarzer Pfeffer
  • 1 Bd. glatte Petersilie

Zubereitungsschritte

  • Bohnen über Nacht im Wasser einweichen. Bohnen im Einweichwasser mit halbierten Knoblauchzehen, Salbeiblättern und Salz ankochen und 80 Minuten fortkochen. Bohnen abgießen und auskühlen lassen, Salbei und Knoblauch entfernen.
  • Tomaten überbrühen, abziehen und entkernen, Fruchtfleisch und Zwiebeln in Würfel schneiden.
  • Für die Marinade Öl und Essig verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Bohnen, Tomaten und Zwiebeln in die Marinade geben, mischen und durchziehen lassen.
  • Salat mit gehackter Petersilie bestreut servieren.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok