Zutaten

Für 10 Portionen

  • 1 kg Tomaten, reif
  • 100 g Lauch
  • 1 Zwiebel
  • 50 g Knollensellerie
  • 50 g Möhren
  • 40 g Butter
  • 2 Knoblauchzehen
  • 60 g Tomatenmark
  • 60 g Mehl
  • 2 l Gemüsebrühe
  • 200 ml Sahne
  • 1/2 Bd Basilikum
  • Tabasco
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitungsschritte

  • Die Tomaten in kochendem Wasser blanchieren. Die Haut abziehen, die Tomaten entkernen und in kleine Stücke schneiden.
  • Zwiebel abziehen, das Gemüse putzen und würfeln.
  • Je 1/4 der Gemüse- und Tomatenwürfel in kochendem Wasser kurz blanchieren, dann beiseite stellen.
  • Restliches Gemüse in erhitzter Butter anschwitzen. Den durchgepressten Knoblauch und das Tomatenmark zugeben. Mit Mehl bestäuben, kurz anschwitzen lassen, mit der Gemüsebrühe ablöschen. Die Tomatenwürfel zufügen und etwa 30 Minuten köcheln lassen.
  • Dann fein pürieren und durch ein Sieb streichen. Mit der Sahne verrühren.
  • Die Suppe mit geschnittenem Basilikum, Tabaco, Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Die Gemüsewürfel zugeben und die Suppe bis zum Beginn des Brunches kaltstellen.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok