Folge lucullus.tv auf:

Zutaten

Für 2 Portionen

  • 100 g TK-Erbsen
  • 300 g Hähnchenbrustfilet
  • 1 EL Butter
  • 1 große Möhre
  • 100 g Staudensellerie
  • 1 kleine Stange Lauch
  • 1 Zwiebel
  • 125 g Mungosprossenbohnen
  • 200 g Asia-Gewürzsauce

Zubereitungsschritte

  • Erbsen antauen lassen. Hähnchenbrustfilet waschen, trockentupfen und in Streifen schneiden. In einer großen Pfanne oder einem Wok in Butter rundherum etwa 4 Min. braten und herausnehmen.
  • Möhren, Sellerie und Lauch waschen, putzen. Zwiebel schälen. Das Gemüse in feine Streifen schneiden. Mungobohnensprossen waschen, abtropfen lassen. Gemüse mit dem Fleisch unter Rühren im Wok 4-5 Min. bißfest garen. Asia-Gewürzsoße und die Erbsen zugeben, heiß werden lassen.

Dazu passt Reis.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.