Folge lucullus.tv auf:

Münchner Radisalat


Wikipedia.org / Xocolatl

Zutaten

Für 4 Portionen

  • 1 großer Rettich, frisch
  • 1 Zwiebel
  • Olivenöl, extra vergine
  • 125 ml Gemüsebrühe, kalt
  • Apfelbalsam-Essig
  • Meersalz
  • Pfeffer aus der Mühle, schwarz
  • 1 EL Senf, mittelscharf
  • etwas Zucker
  • 1 Bund frische Petersilie, kraus

Zubereitungsschritte

Radi schälen, halbieren und in Scheiben hobeln. Zwiebeln putzen und würfeln. Petersilie hacken. Aus den übrigen Zutaten ein Dressing herstellen. Alles miteinander vermengen und 15 Min. ziehen lassen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok