Folge lucullus.tv auf:

Zutaten

Für 4 Portionen

  • 8 Matjesfilets
  • 200 g Gewürzgurken
  • 2 Äpfel, rote
  • 300 g Pellkartoffeln
  • 200 ml Sahne, saure
  • 1 Kopfsalat
  • 1/2 Bd. Petersilie
  • 1/2 Bd. Dill
  • 4 Eier
  • Butter zum Braten

Zubereitungsschritte

  • Matjesfilets abspülen und trockentupfen. Äpfel waschen, Kerngehäuse entfernen. Kartoffeln pellen.
  • Alles mit den Gewürzgurken in gleichmäßig kleine Würfel schneiden. Mit saurer Sahne und 5 EL Gurkenwasser mischen. 2 Stunden ziehen lassen.
  • Salatblätter waschen, Dill und Petersilie hacken, Spiegeleier braten.
  • Matjessalat mit Spiegeleiern auf Salatblättern anrichten und mit Kräutern bestreuen.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok