Folge lucullus.tv auf:

Zutaten

Für 4 Portionen

  • 350 ml Milch
  • 120 g kernige Haferflocken
  • 4 rosa Grapefruits
  • 200 g Sahnequark (20%)
  • 4 EL Birnendicksaft

Zubereitungsschritte

  • Die Milch aufkochen, die Haferflocken einrühren und etwa 5 Minuten bei schwacher Hitze durchkochen, dann vom Herd ziehen und in eine Schüssel umfüllen, abkühlen lassen.
  • Die Grapefruits filetieren, abtropfenden Saft dabei auf-fangen. Die Hälfte der Filets klein würfeln.
  • Den Quark und den Birnendicksaft, dann auch die gewürfelten Grapefruitfilets unier die Hafercreme ziehen. Soviel abgetropften Grapefruitsaft unterrühren, bis die Mischung cremig ist. In eine Schale umfüllen, mit den übrigen Grapefruitfilets garnieren.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.