Folge lucullus.tv auf:

Zutaten

Für 4 Portionen

  • Salz
  • 250 g Penne
  • 400 g Hähnchenbrustfilet
  • 150 g Zucchini
  • 2 EL Öl
  • Pfeffer
  • 2 EL Pinienkerne
  • 150 g Kirschtomaten
  • 3 EL Paprikacreme
  • 150 g Buttermilch
  • Basilikum zum Garnieren

Zubereitungsschritte

  • In einem Topf reichlich Salzwasser zum Kochen bringen und die Nudeln darin nach Packungsangabe garen. Dann abgießen, abschrecken und gut abtropfen lassen.
  • Das Fleisch abbrausen, trockentupfen und klein würfeln. Die Zucchini waschen, putzen und ebenfalls in kleine Würfel schneiden.
  • Das Öl in einer Pfanne erhitzen und das Fleisch darin von allen Seiten goldbraun anbraten. Die Zucchini zufügen, mit Salz und Pfeffer würzen. Etwa 3 Min. mitbraten.
  • Inzwischen die Pinienkerne in einer beschichteten Pfanne ohne Fettzugabe goldgelb rösten. Die Tomaten abbrausen, trockentupfen und halbieren.
  • Für das Dressing die Paprikacreme mit der Buttermilch in einer Schüssel gut verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzig abschmecken.
  • Nudeln, Fleischwürfel, Tomaten, Zucchini und Pinienkerne in einer Schüssel mischen. Das Buttermilch- Dressing darüber träufeln, alles gut vermengen. Den Nudelsalat in Schälchen anrichten. Das Basilikum abbrausen, mit Küchenpapier trockentupfen und den Nudelsalat damit garnieren.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok