Folge lucullus.tv auf:

Zutaten

Für 4 Portionen

  • 500 g frisch gekochte Pellkartoffeln (vorwiegend fest kochende Sorte)
  • 1/8 l warme Brühe (Instant)
  • Salz
  • weißer Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 2 Bd. Radieschen
  • 3 Frühlingszwiebeln
  • 1/2 Salatgurke
  • 1 B. Joghurt (150 g)
  • 3 EL Mayonnaise (50 % Fett)
  • 3 EL gehackte Petersilie

Zubereitungsschritte

  • Die gepellten Kartoffeln in Scheiben schneiden, mit Brühe begießen und schichtweise mit Salz und Pfeffer bestreuen.
  • Die Radieschen, Frühlingszwiebeln und Salatgurke waschen, trockentupfen.
  • Die Radieschen und die Salatgurke in dünne Scheiben, Frühlingszwiebeln in dünne Ringe schneiden.
  • Alle Zutaten vorsichtig mischen.
  • Joghurt, Mayonnaise und Petersilie verrühren und mit den Salatzutaten mischen. Zugedeckt 20 Min. kühl stellen. Vor dem Servieren noch einmal vorsichtig wenden und abschmecken.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok