Folge lucullus.tv auf:

Zutaten

Für 4 Portionen

  • 400 g Kalbfleisch, mageres
  • 200 g Pfifferlinge
  • 2 Schalotten (80 g)
  • 20 g Butterschmalz
  • Salz
  • Pfeffer (a. d. Mühle)
  • 4 EL Weißwein
  • 1/4 l Brühe (Instant)
  • 3 EL Soßenbindemittel (hell)
  • 100 g Schmand
  • 1 Beet Kresse
  • 8 Rösti (TK)

Zubereitungsschritte

  • Das Fleisch in feine Streifen schneiden. Pfifferlinge putzen, waschen, Schalotten fein würfeln.
  • Das Fleisch im heißen Fett auf 3 oder Automatik-Kochstelle 12 anbraten, salzen und pfeffern und aus der Pfanne nehmen. Im restlichen Bratfett Schalotten und Pfifferlinge etwa 5 Min. dünsten.
  • Mit dem Wein und der Brühe ablöschen, aufkochen. Dann das Fleisch zugeben und die Soße mit Soßenbindemittel binden, mit Schmand verfeinern und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit Kresse bestreuen und mit den nach Packungsanweisung gebackenen Rösti servieren.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok