Folge lucullus.tv auf:

Zutaten

Für 4 Portionen

  • 2 Orangen unbehandelte
  • 400 ml Milch
  • 1.5 EL Kakaopulver
  • 125 g Sahne
  • 2 Eigelb
  • 3.5 EL Zucker

Zubereitungsschritte

  • Die Orangen heiß abwaschen, die Schale fein abreiben, dann den Saft auspressen. Die Milch in einem Topf aufkochen. Das Kakaopulver mit der Sahne glattrühren, zur Milch gießen und kurz durchkochen.
  • Die Eigelbe mit 1 EL von dem Zucker und dem Orangensaft verquirlen, nach und nach den heißen Kakao unterrühren. Nicht mehr kochen lassen.
  • Vier Tassen oder hitzebeständige Gläser an den Rändern befeuchten. Die abgeriebene Orangenschale mit 1 EL von dem Zucker mischen, die Tassen oder Gläser umgedreht hineindrücken.
  • Den Orangenkakao nach Geschmack mit dem übrigen Zucker süßen und in die vorbereiteten Tassen oder Gläser umgießen.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok