Folge lucullus.tv auf:

Zutaten

Für 4 Portionen

  • 2 Ogen- oder Netzmelonen (à ca. 900 g)
  • 500 g Erdbeeren
  • 6 EL Orangensaft
  • 3 EL Zitronensaft
  • 2 EL Orangenlikör
  • 3 EL Zucker
  • 50 g Mandelsplitter
  • 1 Becher Schlagsahne (200 g)

Zubereitungsschritte

  • Melonen quer halbieren, Kerne mit einem Löffel herauskratzen, dann mit einem Kugelausstecher Kugeln aus dem Fleisch lösen, den Saft dabei auffangen. Das restliche Fruchtfleisch mit einem Löffel aus lösen.
  • Erdbeeren waschen, putzen, halbieren oder vierteln und mit den Melonenkugeln in die ausgehöhlten Melonenhälften füllen.
  • 4 EL Melonensaft mit dem Orangensaft, Zitronensaft, Orangenlikör und Zucker verrühren und über die Erdbeeren und Melonenkugeln gießen. 1 Stunde kühl stellen.
  • Mandeln in einer trockenen Pfanne goldbraun rösten, die Sahne steif schlagen. Die Sahne auf die Melonenhälften verteilen und mit Mandelsplittern bestreuen.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok