Folge lucullus.tv auf:

Zutaten

Für 4 Portionen

  • 3 Blatt weiße Gelatine
  • 1 Vanilleschote
  • 500 g Erdbeeren (TK)
  • 60 g Zucker
  • 3-4 EL Zitronensaft
  • 4 Stiele Minze
  • 500 g Erdbeeren (geputzt)
  • 40 g Puderzucker (gesiebt)
  • 3 EL Amaretto (italienischer Mandellikör)

Zubereitungsschritte

  • Die Gelatine einweichen. Vanilleschote aufschneiden, das Mark herauskratzen. Die tiefgekühlten Erdbeeren mit Zucker, Zitronensaft, Vanilleschote und -mark 25 Minuten bei milder Hitze kochen. In ein mit einem Mulltuch ausgelegtes Sieb gießen, ausdrücken. Die Gelatine im warmen Erdbeersaft auflösen. 30 Minuten kalt stellen.
  • 2. Minze in feine Streifen schneiden. Die frischen Erdbeeren würfeln, mit Puderzucker, Amaretto und Minze marinieren.
  • 3. Erdbeeren und Saft in Gläser füllen. Ca. 2 Stunden kalt stellen. Mit Vanillesauce servieren.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok