Folge lucullus.tv auf:

Zutaten

Für 4 Crèpes

  • 200 g Erdbeeren
  • 4 EL Cassis
  • 1/8 l Milch
  • 1 Ei
  • 1 EL Mehl
  • 1 EL Zucker
  • Salz
  • Margarine
  • 2 längs halbierte Vanilleschoten ohne Mark

Sauce

  • 20 g Margarine
  • 1 EL Zucker
  • 2 Orangen (200 ml), Saft von
  • 1 Limone, Saft von
  • 2 EL Cognac
  • 1 TL Speisestärke
  • Zitronenmelisse

Zubereitungsschritte

  • Erdbeeren in Scheiben schneiden, Cassis zugeben, 1 Stunde ziehen lassen.
  • Milch mit Ei, Mehl, Zucker und Salz verquirlen, 30 Minuten ruhen lassen.
  • In einer beschichteten Pfanne 4 Crêpes backen. In deren Mitte je einen EL der Erdbeeren geben. Crêpes zu Beuteln verschließen, mit Vanilleschotenhälften zusammenbinden.
  • Für die Orangensauce Fett mit Zucker erhitzen, bis der Zucker aufgelöst ist. Orangen- und Limonensaft sowie Cognac zufügen, 1 Minute einkochen lassen. Speisestärke mit Wasser glattrühren, Sauce binden.
  • Crêpes mit der Sauce auf Tellern anrichten, mit Erdbeeren und Melisse garnieren.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok