Folge lucullus.tv auf:

Zutaten

Für 4 Portionen

  • 6 Eier
  • 1 EL Sesamöl
  •  Salz
  • Cayennepfeffer
  • 2 Tomaten
  • 2 Zweige Basilikum
  • 30 g Butter

Zubereitungsschritte

  • Eier und Öl verquirlen, mit je 1 kräftigen Prise Salz und Cayennepfeffer würzen.
  • Stielansätze der Tomaten entfernen. Tomaten kurz überbrühen, häuten, quer halbieren und die Kerne herausdrücken, das Fruchtfleisch klein würfeln. Basilikum waschen und trocken-schütteln, die Blättchen in Streifen schneiden.
  • Butter in einer großen beschichteten Pfanne schmelzen. Tomaten zugeben und 1 Min anbraten. Eier hineingießen und stocken lassen. Mit einem Holzspatel zusammenschieben, wieder stocken lassen und zusammenschieben. Das Rührei muss glänzend gelb und noch etwas feucht sein. Basilikum unterheben und sofort servieren.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.