Folge lucullus.tv auf:

Zutaten

Für 4 Portionen

  • 500 g gegarte festkochende Kartoffeln vom Vortag
  • 4 EL Olivenöl
  • 6 Eier (Größe M)
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle

Zubereitungsschritte

  • Backofen auf 180 Grad Ober- und Unterhitze (160 Grad Umluft) vorheizen. Die Kartoffeln schälen und in Scheiben schneiden. Das Olivenöl in einer kleinen ofenfesten Pfanne erhitzen und Kartoffelscheiben bei mittlerer Hitze von allen Seiten darin anbraten.
  • Die Eier verquirlen und mit Salz und Pfeffer würzen. Dann das Ganze über die Kartoffelscheiben gießen.
  • Die Pfanne in den heißen Ofen auf die mittlere Schiene stellen und die Eier 5 Minuten stocken lassen. Tortilla wenden und weitere 5 Minuten im Backofen garen.
  • Fertig gegarte Ofentortilla auf ein Schneidebrett stürzen und etwas abkühlen lassen. Tortilla in Stücke schneiden, auf Tellern anrichten und nach Geschmack noch heiß oder abgekühlt servieren.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.