Folge lucullus.tv auf:

Oeuf Cocotte

Zutaten

Für 4 Portionen

  • weiche Butter
  • 4 Eier
  • 1 EL Schnittlauchröllchen
  • Salz
  • Pfeffer, aus der Mühle

Zubereitungsschritte

  • Einen ausreichende großen, flachen Topf mit 2-3 cm hoch Wasser zugedeckt aufkochen lassen.
  • Vier feuerfeste Förmchen (Cocotten) ausbuttern. Die Eier aufschlagen und jeweils eines in ein Förmchen geben. Mit Butterflöckchen belegen und mit Schnittlauch bestreut zugedeckt im heißen Wasserbad 6-8 Minuten pochieren.
  • Kurz vor dem Servieren nach Belieben mit Salz und Pfeffer würzen und dazu Brotsticks reichen.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok